5 deutsche Curvy Fashion Influencers

5 deutsche Curvy Fashion Influencers
5 deutsche Curvy Fashion Influencers

Wir lieben es, von anderen Frauen inspiriert zu werden. Wenn es dir genauso geht, haben wir hier 5 Curvy Instagram Influencers gesammelt, denen wir sehr gerne folgen. Es sind Plus Size Influencers aus Deutschland, die alles mögliche posten. Was alle gemeinsam haben ist, dass sie den weiblichen Körper feiern.


Wenn du Inspiration für Plus Size Fashion Influencers suchst, dann lies dir unser Gespräch mit 5 Frauen durch, die unserer Meinung nach richtig viel zu bieten haben – vor allem, wenn es um Themen wie Diversität und Body Positivity geht.


Vergiss nicht, dass du ein Profil auf Instagram brauchst und eingeloggt sein musst, wenn du die Profile dieser inspirierenden Frauen sehen möchtest.

1. Tanya Gouraige (@tanya_gouraige)

Wenn du Tanyas Profil besuchst, findest du good vibes und Selbstbewusstsein. Tanya ist Plus Size Model und weiß genau, wie sie die Trends der Saison trägt. Bei ihr kannst du also all die Modeinspiration finden, die du brauchst.



Wie würdest du dich selbst beschreiben?

Hallo, mein Name ist Tanya, ich bin verheiratet und Mutter von zwei tollen Kindern. Ich arbeite seit mehr als 13 Jahren als Curvy Model und habe mir damit mein Hobby zum Beruf gemacht. 


Was ist dein Motto?

"If you can't say something nice. Don't say nothing at all."


Was liebst du an deinem Körper am meisten?

Ich liebe mein Lächeln, meine Locken, meine braune Haut und meine Kurven, Eigentlich liebe ich meinen ganzen Körper,denn er ermöglicht es mir soviel Schönes zu erleben.


Was denkst du über Diversität?

Diversität ist das Gegenteil von Diskriminierung, es sollte egal sein welche Herkunft, welche sexuelle Orientierung oder welche körperliche Fähigkeit ein Mensch hat. Jeder Körper ist auf seine Art perfekt. Wir dürfen alle genauso sein wie wir sind und müssen niemandem erklären, warum wir so sind wie wir sind.


Vielfalt ist die Norm!

2. Petra Kleinschmidt (@diepetra_)

Petra ist eine mutige Frau und ihre Leidenschaft für Mode ist unübersehbar. Wenn du dir ihr Profil ansiehst, siehst du direkt, dass sie sich nicht scheut, mit ihren farbenfrohen Outfits aufzufallen. Schau es dir an und lass dich zu deinem nächsten Look inspirieren.



Wie würdest du dich selbst beschreiben?

Ich bin 56 Jahre und habe 2 erwachsende Töchter. Mode war schon immer meine Leidenschaft. Als junge Frau habe ich in der Modebranche gearbeitet. Heute macht es mir großen Spaß, mit meinen Outfits andere Frauen gerade in meinem Alter zu inspirieren, auch Spaß an Mode zu haben und sich auch mal etwas anderes zu trauen. Weil Mode kennt kein Alter und keine Größe.


Was ist dein Motto?

Denk nicht zu viel nach, mach es einfach!


Was liebst du an deinem Körper am meisten?

Ich liebe meine ungefärbten Haare und den modernen, etwas verrückten Haarschnitt. Als ich aufhörte, mich zu sehr darum zu kümmern, was andere denken, fühlte ich mich immer wohler mit mir selbst. Und je mehr ich bei mir selbst angekommen bin und das auch ausstrahle, desto mehr positives Feedback, Unterstützung und Zuspruch bekomme ich von außen!


Was denkst du über Diversität?

Es ist für mich selbstverständlich, dass jeder Mensch anders ist. Für mich spielt es keine Rolle, was für eine Lebensweise er lebt, wie groß oder klein er ist und wie er aussieht. Für mich zählt der Charakter.

3. Fenna Müller (@fennalein)

Schöne Farben und eine lockere Stimmung sind einige der Dinge, die man auf Fennas Profil finden kann. Die ästhetischen Bilder inspirieren mit allem, von schönen Umgebungen bis hin zu atemberaubenden Outfits. Folge Fenna und lass dich von ihrem positiven Geist anstecken.



Wie würdest du dich selbst beschreiben?

Mein Name ist Fenna Müller, bekannt als Fennalein auf Instagram. Bin 31 Jahre alt und werde im November Mama. Ich liebe Mode über alles und freue mich, mit meinem Instagram Account meine Follower zu inspirieren und sie zu ermutigen, sich zu trauen, neue Kleidungsstücke anzuziehen. Ich Liebe es mich jeden Tag neu auszuprobieren und viel zu erleben. Das Leben ist zu kurz, um traurig zu sein. Deswegen starte ich immer mit einem Lächeln in den Tag.


Was ist dein Motto?

You are perfect, Lebe dein Leben so wie es die gefällt.


Was liebst du an deinem Körper am meisten?

Ich liebe es, dass man sich mit der Mode ausdrücken kann. Die Lebensfreude ausstrahlen und sich jeden Tag neu entfalten kann. An mir persönlich mag ich am meisten meine tollen Beine. Ich liebe es, sie mit kurzen Kleidern zu zeigen.


Was denkst du über Diversität?

Diversität ist für mich super wichtig, jeder sollte sich ausleben dürfen, d.h tragen, worauf er Lust hat und in dem er sich wohlfühlt. Egal welche Kleidergröße. Jeder ist besonders auf seine Weise.


Was ich gerne den Girls mit auf den Weg geben möchte: Traut euch, neue Sachen auszuprobieren, egal ob manche Menschen im ersten Moment vielleicht komisch schauen.


Wer sagt denn immer, dass Sie was schlechtes darüber denken, nur weil sie schauen. Oftmals bewundern Sie einen und würden gerne:

1. Wissen woher man den tollen Look hat?

2. Den Mut haben sich auch zu trauen, was Neues auszuprobieren.


Denkt nicht immer das Negative. Immer schön vom Positiven ausgehen. Glaubt mir, das bewirkt Wunder!

4. Richlove Rockson (@richloverockson)

Richlove hat Attitüde. Sehr viel Attitüde. Ihr Stil ist trendy und farbenfroh, und sie teilt so viele coole Outfits, dass ihr Profil ein einziges Modeuniversum ist. Richlove inspiriert dich, so zu sein, wie du bist - und sie zeigt es mit Stil.



Wie würdest du dich selbst beschreiben?

Mein Name ist Richlove Rockson und ich bin eine Mode-Content Creatorin und Influencerin für Plus-Size-Mode. Ich liebe alles an Mode. Für mich ist es eine Ausdruckskunst und sollte nicht durch Größe, Geschlecht oder Sexualität eingeschränkt werden.


Was ist dein Motto?

Mein Lebensmotto ist es, einfach glücklich zu sein. Früher war es mir wichtig, was andere Leute von mir dachten, was meine Kleidung und den Mangel an Selbstliebe für mich und meinen Körper beeinflusste. Aber ich erkannte, dass das Leben viel zu kurz ist, um ein Leben zu führen, nur um anderen Menschen zu gefallen. Seitdem konzentriere ich mich auf die Dinge, die mich glücklich machen und trage Klamotten, in denen ich mich wohl und wie ich selbst fühle. 


Was liebst du an deinem Körper am meisten?

Meine Lippen


Was denkst du über Diversität?

Ich denke, dass jeder in unserer vielfältigen und bunten Welt die Chance haben sollte, sich zugehörig zu fühlen. Jeder ist auf seine Weise einzigartig und genau das sollte gefeiert werden. Wir alle haben unterschiedliche Körper, unterschiedliche Hautfarben, unterschiedliche Lebensweisen. Diese Unterschiede sollten zelebriert werden. “Be your own kind of beautiful”.

5. Cécile Sauer (@flipper_theodora)

Ob du nun Inspirationen für dein nächstes Outfit oder einfach für den Alltag brauchst, bei Cécile wirst du fündig. Ihr Stil ist sowohl lässig als auch feminin - und sympathisch. Cécile erzählt alles, und wir finden, du solltest ihr unbedingt folgen.



Wie würdest du dich selbst beschreiben?

Ich bin Cécile, 35 Jahre alt aus dem schönen Augsburg. Mich kennt man unter dem Pseudonym Theodora Flipper. Seit nun schon 10 Jahren habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, (kurvige) Frauen zu inspirieren und zu motivieren.,


Was ist dein Motto?

„Schönheit kennt keine Kleidergröße“. 

Ich möchte mich nicht verstecken und trage gerne angesagte Styles und Mode, die mir gefallen.


Was liebst du an deinem Körper am meisten?

Ich bin seit langer Zeit mit meinem Körper im Reinen. Besonders gerne mag ich meine Beine. Ich zeige sie sehr gerne und achte bei der Wahl meiner Kleidung auch darauf, dass sie in den Fokus rücken. Ich selbst bin von der Figur ein kurviger Apfel.


Was denkst du über Diversität?

Diversity spielt aktuell eine große Rolle und wird es auch weiterhin tun. Es ist wichtig, dass bezogen auf den Plus Size Bereich weiterhin verschiedene Körpergrößen und Formen vertreten sind und somit auch langfristig sichtbar sind und in der Modebranche etabliert werden.